Gesund Schlemmen – so lecker kann gesunde Ernährung sein

Was ist gesunde Ernährung?

Für ein gesundes und vitales Leben ist die richtige und vor allem gesunde Ernährung absolut unverzichtbar. Das sollte nun wirklich jeder wissen. Doch gesund essen, dass bedeutet nicht auf Schlemmen zu verzichten.

Im Gegenteil man kann wirklich gesund Schlemmen und dabei die schönsten Seiten einer ausgewogenen und ungesunden Ernährung genießen.

Ob Süßes oder Herzhaftes. Ob kleine Leckereien oder aber das gediegene Festmahl an einem ganz besonderen Tag. Für einfach jeden Augenblick im Leben, bietet die gesunde Ernährung Möglichkeiten so richtig zu schlemmen.

Eine gesunde Ernährung ist Essen mit Genuss!

Natürlich kenn wir alle die gut gemeinten Ratschläge, die uns glauben machen wollen, dass immer dann, wenn man schlemmt und genießt das Übergewicht direkt folgen muss. Doch so ist es nicht. Im Gegenteil! Wer jede Mahlzeit bewusst genießt, der isst nicht nur bewusst und gesund, sondern eben auch mit viel gutem Gefühl. Eben dieses gute Gefühl ist es, das uns vor übermäßigen Ernährungssünden bewahrt.

Ab und an ein Stückchen Schokolade oder aber ein leckeres Essen mit gutem Käse oder richtig leckerem Schicken. Das ist nun wirklich kein Grund, direkt die nächste Diät zu starten. Wer bewusst isst, der isst meist auch weniger. Entsprechend sind all diese kleinen Schlemmereien an sich kein Problem. Wichtig ist, dass man nicht ständig und überall schlemmt. Denn ja, wenn das Schlemmen zu viel wird und man nur noch die wirklich guten Sachen isst, dann kann es natürlich auch anders werden.

Doch alles sollte eine gesunde Ernährung immer auch Essen mit Genuss sein und somit sind Schlemmereien im Alltag nun wirklich kein No Go in Sachen ausgewogener und gesunde Ernährung. Vielmehr ist es so, dass wir ab und an sogar schlemmen müssen, um uns wieder richtig gut und glücklich fühlen zu können.

Schlemmereien ganz ohne schlechtes Gewissen

SmoothiesKleine Schlemmereien im Alltag sind somit absolut keine Ernährungssünde. Wer ab und an einmal Schlemmen möchte, der sollte sich dies auch nicht versagen. Denn je öfter wir uns selbst etwas verbieten, umso eher werden wir eines Tages einer Heißhungerattacke verfallen. Somit ist ab und an ein Stückchen Schokolade in jedem Fall besser, als die ganze Tafel Schokolade inklusive dem Schokokuchen im nächtlichen Heißhungerwahn.

Doch natürlich ist gesund Schlemmen auch ein Stück weit bewusst Essen. Und bewusstes Essen steht immer mit zwei Aspekten in engem Zusammenhang. Einer ausgewogenen Ernährung und hochwertiger Lebensmittel. Denn je hochwertiger ein Lebensmittel ist, umso bewusst essen wir. Ein gutes Beispiel dafür sind Wurstwaren. Wer den abgepackten Billigschinken ist, der wird weder mit Genuss noch bewusst Essen. Wer aber Serrano Schinken kaufen möchte und dabei auf Qualität achtet, der wird allein anhand dieser Qualität und natürlich auch ein Stück weit des Preises, einen Schinken mit Genuss essen und somit ein wenig Schlemmen.

Je bewusster wir also unsere Lebensmittel genießen, umso gesünder essen wir. Hält man sich an diese ganz einfache Regel, ist das schlemmen zwischendurch absolut kein Problem und wir alle können uns ab und an den leckeren Schicken, die süße Schokolade oder aber einen leckeren Cocktail genehmigen.

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterEmail this to someone